Gründe, bei GEBIT zu arbeiten

Aufgaben und Rollen: Wir arbeiten nicht nach Schema "F"

Je nach Kompetenzen und Kapazitäten setzen wir unsere Mitarbeiter in mehreren Projekten parallel ein – sie nehmen darin unterschiedliche Aufgaben und Rollen wahr. Entsprechend der Komplexität und des Umfangs eines Projekts können dabei verschiedene Rollen durchaus von ein und derselben Person ausgefüllt werden. Uns ist es wichtig, dass jeder Mitarbeiter seine Stärken in die einzelnen Projekte einbringen kann. Unser Verzicht auf strikte Trennungen sorgt für abwechslungsreiche Aufgaben.

Gehalt: Wer mehr leistet, soll auch mehr verdienen

Ihre Berufserfahrung und Ihre Fachkompetenz spielen natürlich eine wesentliche Rolle für die Gestaltung Ihres Gehalts. Entscheidend dafür sind die Aufgaben, die Sie übernehmen können (z. B. Entwickler, Berater, Architekt oder Projektleiter). Zusätzlich bieten wir ein attraktives und leistungsbezogenes Bonus-System an. Über unser Mitarbeiterbeteiligungsmodell können Sie sich darüber hinaus am Unternehmenserfolg beteiligen und somit direkt von unserem weiteren Wachstum profitieren.

Weiterbildung

Unser Ziel ist es, mit unserem Know-how immer State-of–the-Art zu sein. Die konsequente Weiterbildung und Weiterentwicklung hat bei GEBIT daher einen hohen Stellenwert. Neben klassischen Schulungen führen wir regelmäßig interne Vortragsveranstaltungen sowie individuelle Fördermaßnahmen durch. Generell achten wir bei GEBIT darauf, dass jeder immer ausreichend Freiraum hat, sich über die neuesten Entwicklungen und Techniken zu informieren.

Fun@Work

Arbeiten bei GEBIT Solutions schließt insbesondere auch den Spaß mit ein und der kommt bei uns niemals zu kurz. Ob Kickerrunden, Teamevents, standortbezogene Aktivitäten oder unsere unternehmensweiten Konferenzen, an denen jeder teilnehmen kann – Anlässe zu gemeinsamen Aktivitäten bieten sich also immer wieder und werden auch gerne wahrgenommen!